Archiv der Kategorie: Perspektive

Dorfpunks — Jugendsünden, pubertäre Peinlichkeiten und Bier

Regie: Lars Jessen Deutschland 2009 93 Min. Bier im Haar und schreckliche Klamotten müssen einfach sein. Etwas unfreiwilig — Pfiffl hat einen »Überraschungsfilm« bei den Special-Screenings für Fachbesucher angekündigt — gerate ich in die Rocko-Schamoni-Verfilmung über eine 80er-Punk-Clique in Schmalenstedt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2009, Perspektive | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von Wegen — Einstürzende Neubauten goes VEB Elektrokohle

Regie: Uli M Schueppel Deutschland 2009 91 Min. »Halbgötter« tuckern in den Wilden Osten. (Foto: Berlinale 09) Am 21.12.1989 gaben die Einstürzenden Neubauten ihr erstes Konzert in der DDR. Regisseur Uli Schueppel, übrigens auch Animator des Berlinale-Trailers, drehte mit diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2009, Perspektive | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Berlin — 1. Mai (Perspektive Deutsches Kino)…oder was davon übrig bleibt

Regie: Ludwig & Glaser, Sven Taddicken, Jakob Ziemnicki Deutschland 2008 90 Min. Deutscher Kinostart: 1.5.2008 Hier geht ja gar nichts ab: Jacob und Pelle sind enttäuscht. Ein elfjähriger Türke will einen »Bullen plattmachen« und zwei Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen wollen »Party« … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008, Perspektive | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wholetrain (Perspektive Deutsches Kino)

Film über deutsche Graffiti-Szene Regie: Florian Gaag Deutschand/Polen: 2006 83 Min 12.2. 13.30 Uhr, Colosseum 1 12.2. 20.00 Uhr, CinemaxX 1 13.2. 18.00 Uhr, Colosseum 1

Veröffentlicht unter Berlinale 2006, Perspektive | Hinterlasse einen Kommentar