Schlagwort-Archive: film

ADAPTION: THE ROAD — Was wäre, wenn du der letzte Mensch wärst?

Regie: John Hillcoat USA 2009 111 Minuten Kinostart Deutschland: 7.10.2010 Der apokalyptische Film stellt die Frage nach dem „Menschen an sich“ und arbeitet dabei, nach einem Bestseller von Cormac McCarthy (No Country for Old Men), mit realistischen Mitteln. Die zentrale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FILM GIBTS AUCH IM ALLTAG | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KOMMENTAR: Lesson learned: Berlinale und die Zukunft des Films

Event Kino Ich war auf der Berlinale, ja. Natürlich. Es hat mir Freude bereitet, neue Einsichten beschert (z. B. Commons in lebensbedrohender Realität in wundervollen indischen Filmen). Und nun habe ich einen Essay von Ekkehard Knörer (Redakteur von CARGO) gelesen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2010 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Transsiberian (FFF) — Mord im Wodkaexpress

Regie: Brad Anderson GB, D, Spanien 2008 111 Min. Deutscher Kinostart: 11.12.2008 Der amerikanische Regisseur Brad Anderson (DER MASCHINIST, SP, 2004) schafft mit seinem neuen Film Transsiberian eine Mischung aus Suspense-Thriller und Railmovie in der Transsibirischen Eisenbahn. Der mittelmäßig spannende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008, FFF 2008 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tropa de Elite

Regie: José Padilha Brasilien 2007 118 Min. noch ohne Starttermin Will aus der Schusslinie raus, weil er Vater wird: Elite-Einsatzleiter Nascimento Aus einem Versteck beobachten zwei Polizisten eine Party in einer Favela. Ihre Kollegen tauchen auf, doch statt die Dealer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

auf arte: Patti-Smith-Doku Dream of Life

Der Dokufilm Patti Smith DREAM OF LIFE von Steven Sebring, der auf der diesjährigen gelaufen ist, hat offenbar keinen Verleih in Deutschland gefunden und kommt damit nicht in die Kinos. Stattdessen verschwindet er im Nachtprogramm von arte. Er lief schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008, FILM GIBTS AUCH IM ALLTAG, Panorama | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Seaview (Forum) — Leben an Europas Grenze

Regie: Paul Rowley, Nicky Gogan Irland 2007 82 Min. Der irische Ort Mosney hat schon bessere Zeiten gesehen. Vor 60 Jahren entstand hier der Vergnügungspark Mosney, ein »Low-Budget-Disneyland«, wie es die beiden Filmemacher im Gespräch nachher nennen. Irgendwann wurden die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008, Forum | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nirvana (Forum) — Schriller Ausstattungsfilm aus St. Petersburg

Regie: Igor Voloshin Russland 2008 89 Min. Es gibt eine Theorie, dass Filmemachen nichts anderes sei, als die immer gleichen Themen anders zu verfilmen. Wenn das stimmt, hat der russische Regisseur Igor Voloshin in seinem Erstlingswerk »Nirvana« alles richtig gemacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008, Forum | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

James Benning (Forum): RR ausverkauft!

Wer hätte das für möglich gehalten, dass ausgerechnet James Benning ein Kino nicht nur füllen, sondern sogar gleich am ersten Vorverkaufstag ausverkaufen kann. Ich jedenfalls nicht! Als ich vor zwei Jahren mit »10 Skies« meinen ersten Film von James Benning … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008, Forum | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Amerikanisches Minderheitenkino: »The Exiles« und »My Brother’s Wedding« im Forum

Eine der großen Entdeckungen der letzten Berlinale war die Wiederaufführung von »Killer of Sheep« des afroamerikanischen Filmemachers Charles Burnett. Das haben die Forums-Programmgestalter offensichtlich auch so empfunden und für 2008 gleich zwei großartige Filme des amerikanischen Independent-Kinos ausgegraben. Beide Filme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlinale 2008, Forum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar