+++Tickets+++Berlinale 2010+++Änderungen

Es findet kein Vorverkauf in der Schaperstraße (Haus der Berliner Festspiele) statt. Stattdessen werden Karten in der Urania verkauft. Für alle Vorstellungen im Friedrichsstadtpalast (der allerdings nicht sehr empfehlenswert ist) kann man schon ab heute 10 Uhr Karten kaufen.

Über kleo

Blogge über Filme.
Dieser Beitrag wurde unter Berlinale 2010 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.